Sport Challenge zugunsten von Kindern mit seltenen Krankheiten

01.06.2022, 08:00 bis 30.09.2022, 20:00
weltweit

Du möchtest dich ab jetzt bis zum 30. September 2022 mit sportlichen Aktivitäten wie Running, Joggen, Wandern, Rollstuhlfahren, Schwimmen, Golfen, Inlineskaten, Rudern, Stand-Up-Paddling, Biken, Rennrad usw. für Kinder mit seltenen Krankheiten einsetzen? Toll, dass du Solidarität lebst und mithilfst, dass wir für die betroffenen Familien einen möglichst hohen Spendenertrag generieren können. Die Teilnahmegebühr für die 3. KMSK Sport Challenge beträgt CHF 30.– pro Person.

So funktioniert's für Einzelpersonen!
Hier kannst du dich als Einzelperson (auch während der Challenge) anmelden. Du trackst dann ab dem 1.6. bis 30.9.2022 deine km/Std. (Herzen) mit der fundoo-App. Nach deiner Anmeldung kannst du mit dem digitalen Tool all deine Freunde, Familie und Arbeitskollegen wie bei einem Spendenlauf unkompliziert und freiwillig zum Spenden animieren! Zum Beispiel pro km bezahlen diese dann für deine Leistungen CHF 0.50 pro Herzen (km/Std.) oder einen Pauschalbetrag.

So funktioniert's für Sport-Teams (Selbstzahler, CHF 30.–)!
Du willst ein Sport-Team bilden, bei dem die Teilnehmenden jeder selber die CHF 30.– bezahlen? Dann melde dein Team hier als Team zur Challenge 2022 an. Bitte melde dich als Organisator nicht vorher als Einzelperson an! Anschliessend erhältst du eine E-Mail mit den weiteren detaillierten Informationen. Und schon kannst du via dem digitalen Tool deine Team-Mitglieder unkompliziert einladen, dich zu unterstützen oder selber mitzumachen!

So funktioniert's für Firmen-Teams (Teilnahmegebühren von der Firma bezahlt)!
Du willst ein Firmen-Team bilden, bei dem die Firma die Teilnahmegebühren bezahlt? Dann sende eine E-Mail an info@kmsk.ch. Wir senden dir dann einen Code, den du bei der Einladung an deine Mitarbeitenden mitsenden kannst. Dann meldest du deine Firma hier als Team zur Challenge 2022 an. Bitte melde dich als Organisator nicht vorher als Einzelperson an! Anschliessend erhältst du eine E-Mail mit den weiteren detaillierten Informationen. Und schon kannst du via dem Tool die Mitarbeitenden anschreiben und diese zum Mitmachen motivieren! Die Firma kann als Option für die Leistung des Teams pro km/Std. (Herzen) CHF 0.50 oder einen Pauschalbetrag einsetzen. Natürlich können alle Mitarbeitenden nach der Anmeldung auch eigene Gönner/Spender anschreiben.

So funktioniert's um persönliche Gönner/Spender zu motivieren!
Es besteht die Möglichkeit nach der Team-Anmeldung und auch nach der Anmeldung jedes Einzelnen, Gönner/Sponsoren anzufragen, die euch bei den persönlichen Aktivitäten mit einem Beitrag von mindestens 0,50 CHF pro Herz (es kann auch ein Höchstbetrag angegeben werden) oder mit einem Pauschalbetrag unterstützen. Dies ist auch im Tool ersichtlich.

So funktioniert's mit der Fundoo App!
Für das Tracking deiner Aktivitäten und viele weitere Funktionen kannst du die fundoo-App downloaden. Mittels QR-Code den du in deiner Bestätigungsmail findest oder Direktlink wird dein Profil dann automatisch mit der App verknüpft.

Je nach Aktivität werden pro Kilometer/Stunden unterschiedlich viele Herzen gutgeschrieben:

  • Laufen / Wandern / Joggen - 3 Herzen pro Km
  • Rollstuhlfahren - 5 Herzen pro Km
  • Radfahren - 2 Herz pro Km
  • Schwimmen - 3 Herzen pro Km
  • Skaten - 2 Herzen pro Km
  • Rudern / SUP - 3 Herzen pro Km
  • Reiten - 2 Herzen pro Km
  • Golfen - 3 Herzen pro Km
  • Fitness - 3 Herzen pro Stunde

Nun freuen wir uns auf ganz viele Herzensmenschen, die sich sportlich für die rund 350 000 Kinder und Jugendlichen mit einer seltenen Krankheit einsetzen. Wie bei den letzten zwei Challenges sind alle herzlichst dazu eingeladen, mitzumachen, also auch betroffene Familien, Menschen mit Handicap und Personen, die sich überall auf der Welt für diese wichtige Sache einsetzen wollen! Herzlichen Dank!

Manuela Stier
Förderverein für Kinder mit seltenen Krankheiten

Hast du Fragen?
Dann wende dich an Manuela Stier oder yara.lattmann@kmsk.ch

Werbematerial
Hier findest du Werbematerial wie Inserate, Banner und berührende Clips von vier beroffenen Kindern. Bitte benutzt diese, lieben Dank!
 

Förderverein für Kinder mit seltenen Krankheiten

Rund 350 000 Kinder und Jugendliche sind in der Schweiz von einer seltenen Krankheit betroffen. Dies bringt grosse Herausforderungen für die ganze Familie mit sich: Eltern, die am Rande ihrer Kräfte sind, Geschwister die zu kurz kommen, finanzielle Sorgen und soziale Isolation. Um diese Familien auf ihrem Weg zu begleiten wurde 2014 der gemeinnützige Förderverein für Kinder mit seltenen Krankheiten gegründet. Wir unterstützen betroffene Familien finanziell, führen KMSK Familien-Events durch um diese zu verbinden und verankern Wissen rund um das Thema «Seltene Krankheiten bei Kindern» bei Fachpersonen und in der Öffentlichkeit. Rund 680 betroffene Familien sind in unserem kostenlosen KMSK Familien-Netzwerk, sowie 600 Eltern in der KMSK Selbsthilfegruppe Schweiz (Facebook)! Wir kennen die Bedürfnisse der betroffenen Familien und setzen mit diesem Wissen neue Projekte um, die eine effektive Hilfe bieten.

Info www.kmsk.ch

Mehr anzeigen
Förderverein für Kinder mit seltenen Krankheiten
CHF 20'794.00
Spendenphase endete am 30.09.2022
360 Teilnehmer 154 Unterstützer

Ihre Unterstützung für Förderverein für Kinder mit seltenen Krankheiten

Vielen Dank für Ihr Interesse am Projekt, die Spendenaktion ist nun beendet. Weitere Informationen finden Sie unter www.fundoo.ch